| by



Unsere neuen Move Dance Pro/ Light Pro Ballettschuhe sind seit letztem Sommer erhältlich und dermaßen beliebt, dass wir uns fragen, ob es irgendeinen Ort auf der Welt gibt, wohin sie es noch nicht geschafft haben! Hast du sie schon ausprobiert? Ganz gleich ob oder ob nicht (in diesem Fall hast du wirklich was verpasst) – dieser Blog Post ist für dich! Wir haben uns mit den führenden Köpfen bei Move Dance, die diese neuen Ballettschuhe entwickelt haben, zusammengesetzt, denn wir wollten aus erster Hand erfahren, wie sich alles abgespielt hat.

Doch zuerst sieh dir dieses Video an, um unsere Schuhe in Aktion zu erleben:

Scrolle nach unten, um beide Modelle nebeneinander zu sehen

 

Move Dance Pro Ballet Shoes Product Creation Timeline

 

Wie lange wurden die Move Dance Pro Ballettschuhe getestet?

Wenn wir bei Move Dance ein neues Produkt entwickeln, gibt es jedes Mal eine umfangreiche Testphase mit so vielen Tänzerinnen oder Tänzern wie möglich, bevor unser jüngstes „Baby“ den Weg zu dir antreten kann. Unsere neuen Ballettschuhe wurden im Laufe vieler Monate von Ballettschülerinnen der Northern Ballet School auf Herz und Nieren getestet. Dazu wurden sie 4-5 Tage pro Woche und 5-8 Stunden täglich getragen.

Wer hat die Move Dance Pro Ballettschuhe getestet?

Die ersten, die unsere neuen Pro/ Light Pro Ballettschuhe tragen durften, waren 5 Tänzerinnen der Northern Ballet School, die wir nach dem Zufallsprinzip ausgewählt haben und mit denen wir noch nie zuvor gearbeitet hatten. Denn wir wollten, dass die Tests völlig unvoreingenommen ablaufen, und die Schuhe deshalb an „neuen“ Füßen ausprobieren.

Wie war die Reaktion der Tänzerinnen?

Unsere Test-Tänzerinnen waren von den Schuhen absolut begeistert! Vor allem der Look hatte es ihnen angetan, insbesondere die Farbe und die Passform. Das freut uns natürlich, denn uns war es nicht nur wichtig, einen technisch perfekten Schuh zu entwickeln, mit elastischen Elementen an genau den richtigen Stellen und super bequemen Polsterungen. Auch die Optik lag uns am Herzen – unsere Schuhe sollen schließlich an deinen Füßen schön aussehen. Neben dem Look sorgten auch die elastischen Einsätze im Fußgewölbe bei unseren Tänzerinnen für Begeisterung. Sie fanden es toll, wie dadurch die Form ihrer Füße betont wird, und sie mochten den passgenauen Sitz. Außerdem gefiel ihnen, wie leicht und bequem sie sich mit unseren neuen Schuhen bewegen konnten, die ihnen genau das richtige Maß an rutschfester Griffigkeit boten, um so tanzen zu können, wie sie es mögen.

Wie zufrieden waren die Testerinnen mit der Haltbarkeit der Schuhe?

In Sachen Strapazierfähigkeit und Haltbarkeit bekamen unsere Schuhe von den Tänzerinnen 5 von 5 Punkten. Denn auch bei regelmäßigem Tragen und intensiven, schweißtreibenden Übungen hielten sie super durch. Unsere Tänzerinnen testeten die Light Pro Ballettschuhe, da diese speziell für Ballettschülerinnen gedacht sind, die einen leichten, aber stützenden Schuh wünschen. Möchtest du ein stärkeres Material, das beim Spitzentanz deine Füße mehr trainiert, empfehlen wir dir deshalb das Modell Move Dance Pro.

Was haben wir nach dem Test verändert ?

Nachdem wir die Rückmeldungen unserer Tänzerinnen eingeholt hatten, nahmen wir an unseren Ballettschuhen einige Veränderungen vor, um sie weiter zu perfektionieren. Doch das ist noch längst nicht das Ende, denn basierend auf dem Feedback, das wir von dir und anderen Tänzerinnen erhalten, werden wir noch so lange an unseren Schuhen feilen, bis wir nichts mehr verbessern können.

 

Gummibänder 

Wir entschieden uns für stärkere Gummibänder. Jetzt sitzen die Schuhe noch sicherer, und du musst dir keine Sorgen machen, dass die Ferse der Schläppchen beim Tanzen herunterrutschen kann.

 

Polsterkissen 

Für ein besonders bequemes und natürliches Tragegefühl im Bereich der Sohle haben wir die Positionierung der Polsterkissen minimal verändert.

 

Größe 

Die Bewertungen unserer Tänzerinnen waren nicht ganz perfekt, deshalb haben wir unsere Größentabelle geringfügig modifiziert, um zu gewährleisten, dass die Schuhe dir ideal passen.


Jetzt weißt du, wie viel Zeit, Liebe und Sorgfalt in die Herstellung deiner Move Dance Pro / Light Pro Ballettschuhe geflossen sind. Ist das nicht Grund genug, sie noch mehr zu lieben?

Hole dir jetzt dein Paar Move Pro

Teste die Move Light Pro Version


Dir gefällt dieser Post? Lies mehr aus der Kategorie editorial...
Du suchst nach etwas anderem? Besuche die Blog-Homepage und wähle eine neue Kategorie.