| by



What goes into move shoes?

Konzeption

Meet our designers Triff unser Design-Team Meet some of the design team!

Wir entwerfen unsere Move Tanzschuhe mit der Motivation euch, unsere Tänzer, mit Tanzware auszustatten, mit der ihr euer Bestes im Tanzen leisten könnt! Das bedeutet, dass wir uns den Markt ganz genau anschauen, um eventuelle Lücken aufzudecken und entsprechend zu füllen. Der direkte Austausch mit Tänzern steht dabei an erster Stelle, um ihre Bedürfnisse in Erfahrung zu bringen und den Anstoß zu geben, ein neues Schuhmodell zu designen oder einen bewährten zu verbessern. Das Feedback unserer Kunden in Form von Bewertungen eines existierenden Modells hilft uns Verbesserungen vorzunehmen und stellt sicher, dass wir immer bestmögliche Artikel anbieten. Deswegen und weil wir sogar selbst an Tanzklassen teilnehmen, wissen wir, worauf es bei einem herausragendem Paar Tanzschuhe ankommt. Wenn es also an den Entwurf eine Tanzschuhs geht, haben Sitz, Komfort, Langlebigkeit und Ästhetik oberste Priorität.

 

Design

Designer looking at a sketchUnsere Designerin schaut über ihre Skizze und Design-Spezifikationen

Diese Phase ist für uns die aufregendste, da wir unseren kreativen Ideen freien Lauf lassen können! Es ist wundervoll zu sehen, wie eine erste Skizze unserer In-House-Designer zum Leben erweckt wird. Während jeder Stufe des Entstehungsprozesses eines neuen Schuhs stehen wir im dauerhaften Kontakt zu Tänzern, in diesem Stadium ist die Zusammenarbeit aber besonders wichtig, um herauszufinden, ob sie noch weitere Verbesserungsvorschläge zu dem originalen Konzept haben. Der letzte Schritt ist dann die Weitergabe unseres Designs an den Hersteller, der unsere Idee  in Form eines Prototypen Realität werden lässt!

 

Testphase

Testing dance shoesSo sieht es in der Testphase hinter den Kulissen aus

Unsere Tanzschuhe wurden für Tänzer designt und von Tänzern getestet. Nach dem Designprozess und der Erstherstellung beginnt das Leben eines Move Dance-Tanzschuhs mit einer intensiven Testphase. Jeder Mitarbeiter unseres Manchester Headquarters trägt das neue Modell für ein Paar Tage - du wirst kein anderes Büro finden, dass die angebotenen Größen so gut kennt wie wir! Als wir noch unseren kleinen Tanzshop im Herzen Manchesters hatten, haben wir auch dort unsere Kunden Testmodelle anprobieren lassen, um ihre Meinung zu hören. Am wichtigsten ist jedoch die Zusammenarbeit mit unseren lokalen Tänzern, da sie die Schuhe über einen längeren Zeitraum zum Tanzen tragen und so einschätzen können, ob das neue Modell ihren Standards und Erwartungen an Move Dance standhalten kann. Wir ermutigen unsere Testtänzer die Prototypen auf Herz und Nieren zu testen und so oft wie nur möglich zu tragen, um ein Ergebnis zu erhalten, dass unter realen Umständen entstanden ist. Nach der Testphase statten unsere Tester uns mit einem detailliertes Feedback aus. Wir sind an den Anmerkungen jeder noch so kleinen Aspekte unserer Schuhe interessiert. Mit diesem Feedback kreieren wir dann abschließend eine zweite verbesserte Version des Schuhs. Wenn du dich also für einen unserer Tanzschuhe entscheidest, kannst du dir sicher sein, dass er von Tänzern wie dir abgesegnet wurde!

 

Finale Checks

Nach der Testphase durchlaufen unsere Schuhe eine Qualitätskontrolle in dem Move HQ, die nach den Fertigungsprüfungen stattfindet. Unser Qualitätssicherungs-Team nimmt sich alle Größen, in denen der Schuh angeboten werden soll, an und überprüft, ob sie den besagten Größen entsprechen. Es ist uns wichtig, dass du auf unsere Produkte vertrauen kannst und sie dich in deinem Tanz unterstützen.

 

Fertigstellung

In dieser letzten und abschließenden Phase, entspricht das neue Modell allen Anforderungen und ist bereit, um verpackt zu werden und sich auf den Weg zu dir zu machen!

Move Tanzschuhe shoppen


Dir gefällt dieser Post? Lies mehr aus der Kategorie editorial...
Du suchst nach etwas anderem? Besuche die Blog-Homepage und wähle eine neue Kategorie.