Jetzt Neu
Liefer- und Versandkosten
Anmelden/Registrieren
Hilfe

Move Dancewear
Tanz weniger gewöhnlich
        

Was ist in der Tanztasche?

Ein Interview mit unseren Models Amaris Gillies und Alison Eager von der Northern Ballet School.

 

Wir haben mit Amaris und Alison, beide im 3. Jahr Ihrer Tanzausbildung, über ihre Tascheninhalte, Tipps und das Leben als Tanz-Studentinnen geplaudert. Wir werden euch wortwörtlichen Einblick in ihre Taschen gewähren, sodass du sehen kannst wie es ist, eine Tanzstudentin zu sein. Lese weiter, wenn du das Tanzen liebst und an ein paar Tipps zur Wahl der besten Tanztasche interessiert bist.

Unsere Models

Model holding dance bag

Alison Eager mit ihrer Tanztasche

Model with black dance bagAmaris mit ihrer schwarze Tanztasche

 

Die beiden Mädels modeln seit Juli 2017 für Move Dancewear nachdem sie sich im Casting durchgesetzt haben und sich ihren Platz sichern konnten - dieses Mal fand das Casting an der Northern Ballet School statt.

Alison uns Amaris haben sich zwischen hektischen Weihnachtsproben die Zeit genommen, diese Fotos für uns aufzunehmen. Wie man sieht, sind die beide auch ohne viel Make-up umwerfend, es ist aber schön, sie in ihrem natürlichen Tanz-Lebensraum zu sehen, anstelle unseres Fotostudios.

 

Eine Tanztasche auswählen

Wir empfehlen unterschiedliche Taschen für deine generellen Tanzutensilien und Spitzenschuhe zu wählen. Das bedeutet, dass deine Ausrüstung in den richtigen Materialien gelagert und getragen wird. Generell gilt es folgende Punkte zu beachten:

  • Größe
  • Komfort
  • Material
  • Style

 

Wie hat Alison ihre Tanztasche ausgewählt?

Alison hat ihre Pineapple Tanztasche wegen ihrer Größe gewählt. Sie sagt, dieses Kriterium wäre das erste gewesen, auf das sie geachtet hat. Du musst also eine Tasche wählen, die groß genug für all deine Sachen ist. Aber Alison weist auch daraufhin, dass die Tasche “nicht zu groß, um herumgetragen werden zu können” sein sollte. Tragekomfort ist einer der Schlüsselfaktoren, die bedacht werden sollten, bevor man eine Wahl trifft. Alison rät auch dazu, sich die Träger der Tasche anzuschauen:

Drücken die Träger auf den Rücken oder die Schultern? Ist die Form der Tasche angenehm zu tragen?”

Die funktionalen und technischen Aspekte sind nicht zu unterschätzen, dennoch ist der Style der Tasche ein weiterer wichtiger Faktor.

Wir führen neue und trendige Modelle von Pineapple, falls Alisons Look dein Ding ist. Schaue sie dir hier an.

 

Was ist in Alisons Tasche?

White pineapple dance bagInhalt von Alisons Tanztasche

Egal ob du Tanz studierst oder das Tanzen einfach liebst und hin und wieder eine Klasse besuchst, es gibt Dinge, auf die du nicht verzichten kannst. Manche dieser Dinge helfen um Verletzungen vorzubeugen, während andere schlicht und ergreifend deinen Look ausmachen. Alison hat folgendes in ihrer Tasche:

Wasserflasche

Warmup-Booties

Aufwärmbekleidung

“Notfallset”: Tape, Pflaster, Wärmepflaster, Massageroller, Thera-Band

Kleines Handtusch

Parfum/Deo

Make-up-Tasche

Haaraccessoires

Ersatz-Strumpfhose

Notizbuch und Stift

Als Tänzerin wirst du verstehen, dass du während Tanzklassen und Proben wahrscheinlich zwischen mehreren Schuhen wechseln musst. Alison muss ihre Schuhe wegen unterschiedlicher Tanzstile wechseln, es kommt aber auch vor, dass sie innerhalb der Tanzstunde tauschen muss. Zum Beispiel, wenn du Ballett tanzt, wirst du softe Ballettschuhe zum Aufwärmen tragen und deine Spitzenschuhe für die Spitzenarbeit benötigen. Deswegen hat Alison immer einige Schuhe, für Jazz, Ballett und Bühnentanz, dabei. Das ist jedoch nicht alles, auch die Haare müssen den Klassen angepasst werden, für Jazz und Contemporary tauscht sie den Dutt für einen Pferdeschwanz ein. Du brauchst also definitiv ein Haar-Set!

 

Was ist in Amaris Tanztasche?

Als Amaris ihre Tasche auswählte, suchte sie nach etwas “robusten, mit viel Platz”. Die Größe war also der ausschlaggebende Punkt, als es zur Tanztaschen-Auswahl kam. Genau wie Alison, muss Amaris ihre Ausrüstung den ganzen Tag mit sich herumtragen. Das kann mehrere Outfit-, Schuh-, Haar- und Make-up-Änderungen bedeuten, sie muss also bereit sein! Amaris hat uns ein Foto, von dem Inhalt ihrer Tasche gesendet, den sie an normalen Tagen benötigt. Schaue hier:

 Open black dance bag with items inside

Amaris hat einige Gegenstände aus ihrer Tasche genommen, um dir zu zeigen, was drin ist. Das ist der Inhalt ihrer Tasche:

  • 2 schwarze Trikots
  • 3 Sport-BHs
  • Schwarze Strumpfhose
  • 2 paar Spitzenschuhe
  • 2 paar flache Schuhe
  • Steppschuhe
  • Jazzschuhe
  • New Yorker (Bühnenschuhe)
  • "Verbandskasten": Paracetamol, Tigerbalsam, Magnesiumöl, Thera-Band, Massageroller (orangefarbener Ball).
  • Notizblock und 2 Stifte
  • Haaraccessoires: Duttnetze und Haarklammern.
  • Kleines Handtuch
  • Bodyspray

Open dance bag with character shoesInhalt von Amaris Tanztasche

Wir haben Amaris gefragt, was sie für unverzichtbar in ihrer Tanztasche hält. Abgesehen von den oben genannten Artikeln wie Strumpfhosen, Notizblöcken usw., ist Tigerbalsam ihr wichtigster Begleiter. Tigerbalsam ist eine Muskel-Salbe, die verschiedenen Kräuter enthält, um Schmerzen nach dem Training zu lindern. Aus den Antworten, die Alison uns oben gegeben hat, und dem Lieblings-Tigerbalsam von Amaris ist klar, dass Produkte, die deinem Körper helfen, sich nach dem Tanzen zu erholen, die wertvollsten Elemente in einer Tanztasche für Tänzer sind.

 

 Zusammengefasste Tipps

  • Wähle eine Tasche die groß aber auch komfortabel zu tragen ist
  • Wähle ein Material, das für die Inhalte geeignet ist
  • Wähle einen Stil, den du liebst
  • Vergiss nicht, dein persönliches Notfall-Set einzupacken!

Behalte den Blog, für ein zweites Interview mit Amaris und Alison, im Auge. Sie werden über das Leben als Schüler im dritten Jahr ihrer Ballettausbildung berichten. Danke Alison und Amaris, dass wir euch ein Stück weit in eurem Tanzalltag begleiten durften.




Autoren


Kategorien

Ballett - 19
Fotografie - 8
Jazz - 6
Neue Artikel - 6
Wettbewerbe - 5
Shows - 2
Standard- und Lateintanz - 1

Vorherige Monate